Tierärztliche Ernährungsberatung

... Optimale Fütterung - die beste Krankheitsprophylaxe

Home Startseite Über mich

Tierärztlicher Werdegang

Ich bin vor über 49 Jahren in Mainz geboren, habe in Berlin Tiermedizin studiert und gearbeitet. Ich habe eine Spezialpraxis eröffnet, welche sich ausschließlich mit der Ernährung, Diätetik und Ernährungsschäden von Hunden, Katzen und Pferden befasst.

Die lange Wartezeit auf einen Tiermedizinstudienplatz verbrachte ich mit einer Ausbildung zur Medizinisch Technischen Assistentin. Im Anschluss daran arbeitete ich auch in diesem Beruf.

Mehrmonatige Auslandsaufenthalte in der ganzen Welt füllte ich mit Praktika im tiermedizinischen Bereich aus, bis ich endlich studieren konnte. 1988-1994 folgte das Studium der Tiermedizin mit anschl. Promotion in Berlin.

In den letzten 26 Jahren war ich u.a. im Tierernährungssektor in Deutschland und der Schweiz tätig:
Durch Vorträge und Workshops beantwortete ich Tierärzten, Tierarzthelferinnen, Tierheimpersonal, Züchtern, Fachhändlern und Tierhaltern alltägliche Fragen zur Ernährung, Haltung und Krankheitsprophylaxe von Hunden, Katzen und Pferden.

1997-2007 unterstützte ich Europas größtes Tierheim in Berlin in Ernährungsfragen. Seit 2000 unterstützte ich nebenberuflich große Kliniken in Deutschland mit einer computergestützten, firmen- und markenunabhängigen Sondersprechstunde im Bereich Ernährung, Diätetik und Krankheitsprophylaxe. Regelmässige Weiterbildung auf Kongressen oder bei den Fachtierärzten für Tierernährung der Univ. München, Bereich Tierernährung, Prof. Kienzle, Dr. Dobenecker oder Dr. Dillitzer ermöglichen es mir eine Zusatzbezeichnung für Tierärzte : "Ernährungsberaterin für Klein- und Heimtiere" zu erlangen.

Regelmässige Weiterbildung in Gestüten wie Neustadt Dosse, Schwaiganger, Prussendorf, in Kleintierkliniken und in Pferdekliniken (z.B. Pferdeklinik Berlin) erweitern meinen Wissenschatz und helfen mir nicht nur die Therapie, sondern auch den Ursachen für manche Erkrankungsbilder noch besser auf den Grund zu gehen und dieses Wissen in der Prophylaxe einzusetzten.

Als "Pferdezahntierärzte" begleiten mich in meiner Zusatzausbildung die namhaften und hochqualifizierten Kollegen wie: Dr. Peter Stelzer (Zusatzbezeichnung und Prüfer Zahnheilkunde Kleintier/Pferd), Dr. Zwick, Dr. Vogt, Dr. Simhofer (Zahnspezialist aus Wien), Dr. Martin Grell (Pferdedental-Praktiker-Prüfer nach IGFP, Buchautor über Pferdezahnheilkunde), Dr. Tilman Simon (Zusatzbezeichnungen Tierzahnheilkunde und Tierärztliche Betreuung von Pferdesportveranstaltungen; Buchautor über Pferdezahnheilkunde). Als Mitglied der weltweiten Organistation der Pferdezahntierärzte (Equine Dental Vets), als ungeprüftes Mitglied der IGFP (Internationale Gesellschaft Zur Funktionsverbesserung der Pferdezähne e.V.) und als Mitglied der Schweizer Gesellschaft für Tiermedizin, Pferdemedizin und Pferdezahnheilkunde, werden meine Erfahrungen regelmässig weiter vertieft.

 

Nach mehrjähriger Zusatzausbildung im Bereich Pferdezahnmedizin, habe ich 2013 die praktische und theoretische Prüfung zur PFERDEZAHNMEDIZINERIN der GST/SVPM/ASME bestanden. Ausschnitte aus unserer Arbeit als Pferdezahnarzt/Pferdezahnmediziner sehen Sie auf unserer speziellen Pferdezahntierarzt-Webpage.