Tierärztliche Ernährungsberatung

... Optimale Fütterung - die beste Krankheitsprophylaxe

Home Fallbeispiele Pferdefütterung bei Verstopfungskoliken eines Seniors

Fallbeispiele

Pferdefütterung bei Verstopfungskoliken eines Seniors

wrmer 2Koliken können sehr viele Ursachen haben. Leider werden trotz regelmässigen Kontrollen des Pferdekotes oft die Parasiten übersehen, die Ergebnisse sind also öfter falsch negativ. Die Besitzer wiegen sich in Sicherheit und können sich die häufigen Koliken oder Kotwasser nicht erklären.

Die meisten grossen Labors haben hierfür Parasitologen, welche eine hohe Qualität in der Auswertung erwarten lassen. Aber auch bei dem Ergebnis, dass keine Bandwürmer nachgewiesen wurden, sollte man vorsichtig sein, da dieses Ergebnis meist falsch negativ ist. Bandwurmbefall ist nachgewiesener Massen eine der häufigsten Kolikauslöser. Manchmal kann nur eine intensive Entwurmungsstrategie und eine nachfolgende Darmsanierung dem einzelnen Pferd helfen.

Lesen Sie von einem Pferd, was regelmässig  auf Wurmbefall untersucht wurde und dennoch mit Parasiten befallen war- mit entsprechenden Problemen.

Home Fallbeispiele Pferdefütterung bei Verstopfungskoliken eines Seniors