Tierärztliche Ernährungsberatung

... Optimale Fütterung - die beste Krankheitsprophylaxe

Home Fallbeispiele Pferdefütterung bei übermässiger Zahnsteinbildung

Fallbeispiele

Pferdefütterung bei übermässiger Zahnsteinbildung

zhne1Uebermässige Zahnsteinbildung ist ein Alarmzeichen.

Entweder ist der Kauapparat des Pferdes nicht voll funktionsfähig oder es werden zu viele Mineralien mit dem Futter aufgenommen, die sich in Form von Zahnstein niederschlagen kann.

Hier kann man über eine  Futterrationsüberprüfung vorerst die Ursachen herausfinden und dann über eine optimierte Rationsberechnung dem Zahnstein den Nährboden nehmen.

Home Fallbeispiele Pferdefütterung bei übermässiger Zahnsteinbildung