Tierärztliche Ernährungsberatung

... Optimale Fütterung - die beste Krankheitsprophylaxe

Home Vortrags/Seminar-Archiv Rössli-Post-Beitrag über Exterieurlehrgang

Durchgeführte Seminare/Vorträge

Rössli-Post-Beitrag über Exterieurlehrgang

Exterieurbeurteilungskurs bei Dr. med. vet. Silke Hieronymus  
An einem schönen Sonntagmorgen trafen sich einige zuchtinteressierte und andere wissbegierige Mitglieder unseres Vereins im Restaurant Kreuz in Hohenrain, um neues zum Thema Pferdebeurteilung zu erfahren.

Es ging darum, zu lernen, wie man ein Pferd im Stand beurteilt und dadurch dessen Talente etwas erahnen kann. Handelt es sich um ein tolles Springpferd? Ist es weich zu sitzen? Oder schwebt es bei Trabverstärkungen nur so über den Boden? Vieles ist schon am Exterieur des Pferdes erkennbar und dies wollten wir an diesem Sonntag lernen. Geleitet wurde der Kurs von Frau Dr. med vet. Silke Hieronymus. Sie ist Tierärztin, Dressurrichterin und Reiterin bis Klasse M in Deutschland sowie der Schweiz. Mit extrem viel Fachwissen und Herzblut hat uns diese kompetente Dame beeindruckt und für das Thema begeistert.  Der Morgen im Restaurant Kreuz verging wie im Flug, obwohl uns Frau Hieronymus mit einer wahren Informationsflut überhäufte. Schnell merkte man, wer sich bereits mehr mit dem Thema Exterieur beschäftigt hat und für wen das Ganze noch Neuland war. Nachdem uns allen die Köpfe rauchten und wir genügend theoretisches Wissen angehäuft hatten, machten wir kurz Pause beim wohlverdienten Mittagessen im Restaurant Kreuz, welches uns vorzüglich geschmeckt hatte. Es ist wirklich zu empfehlen! Am Nachmittag freuten wir uns darauf, unser neues (oder aufgefrischtes) Wissen direkt an den Pferden anzuwenden. Dazu begaben wir uns in den Stall Lindenberg in Oberebersol. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Pferdebesitzer, welche ihre Vierbeiner unseren strengen Augen überliessen. Es machte grosse Freude, die Pferde aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und Zusammenhänge zwischen Rittigkeit, Talenten und Körperbau zu erkennen. Es war faszinierend, was einem alles an einem Pferd auffällt, das man jeden Tag sieht, wenn man die Körperteile einzeln anschaut und beurteilt!   
Abschliessend kann man sagen, dass sich dieser Kurs für alle Teilnehmer gelohnt hat. Jeder konnte noch etwas Neues dazu lernen und sein Wissen anwenden. Frau Hieronymus hat uns mit ihrer freundlichen und kompetenten Art überzeugt und uns einen gelungenen Kurs beschert!

Home Vortrags/Seminar-Archiv Rössli-Post-Beitrag über Exterieurlehrgang