Tierärztliche Ernährungsberatung

... Optimale Fütterung - die beste Krankheitsprophylaxe

Home Fallbeispiele Pferdefütterung bei Kotwasser durch Zahnschmerzen & Absterben der Darmflora

Fallbeispiele

Pferdefütterung bei Kotwasser durch Zahnschmerzen & Absterben der Darmflora

Junge Pferde, gerade solche, die einen eher engen Kiefer haben, können solche Zahnwechselproblme haben, dass sie vor lauter Schmerzen ihr Heu nicht mehr fressen können. Dies passierte auch bei unserm Fallbeispiel. Hier wurde das Heu teils wieder kurz nach Aufnahme wieder herausfallen gelassen. Es entwickelte sich Kotwasser. Erst durch eine Zahnbehandlung, in der die schmerzhaften Zähne entlastet wurden und eine angepasste Fütterung konnte dem Jungpferd sofort geholfen werden. 

Das Kotwasser war durch das Hungern entstanden, da die Darmflora abstirbt, sobald nicht mehr genügend Rohfaser im Darmlumen ankommt.

Home Fallbeispiele Pferdefütterung bei Kotwasser durch Zahnschmerzen & Absterben der Darmflora