Befunde:

  • Kotwasser
  • Wachstumsstörungen
  • Probleme beim Fressen
  • Lässt Heu fallen
  • Extrem kleine Zähne, Zahnwechselprobleme
  • Sehr kleiner, enger, langer Kiefer

Untersuchungen:

  • Keine Würmer, Darmflora obb.
  • Keine deutliche Verbesserung rein durch Fütterung

Behandlung: 

  • Zahnbehandlung
  • Entlastung des Drucks auf die untern Kieferäste
  • Schmerzmittel + Magenschutz

Futterumstellung:

  • Zusätzlich Heucobs
  • Zusätzlich Luzernepellets
  • Darmflora soll ständig zu tun haben
  • Zufütterung von Pro- und Präbiotika
  • Mash


Bemerkungen: Durch Zahnprobleme war die Futteraufnahme stark erschwert, es kam zu einem Absterben der positiven Darmflora, war Kotwasser auslösen kann.

Ergebnis: Nachdem die Fütterung und die Schmerzmedikation nach einer Zahnbehandlung angepasst wurde, könnten sich die Darmbakterien wieder normal vermehren. In den nächsten Tagen war das Kotwasser verschwunden, so wie es gekommen war.

zum Kontakt

Kontaktdaten

Sie können mich per Telefon oder Email erreichen.

Wenn ich nicht sofort antworten kann, bitte hinterlassen Sie mir ein Nachricht und ich werde mich sobald wie möglich zurück melden.


Adresse

Rietwisstrasse 3
8634 Hombrechtikon

Schweiz


Wichtige Kundeninformation