Befunde:

  • Leichtes Übergewicht
  • Kotwasser
  • Stumpfes Haut und Haarkleid
  • Leistungsschwäche
  • Geringe Muskelausbildung
  • Blähungen
  • Leichte Rhinitis

Laborbefunde:

  • Neutrophile Granulozyten erniedrigt
  • LDH und CK erhöht
  • Kupferversorgung in Norm,
  • Zinkmangel
  • Selenmangel

Labor-Befunde der Kotprobe:

  • + + Magen-Darm-Strongyliden
  • + Schimmelpilze
  • +++ Mischflora mit aeroben Sporenbildnern, coliforme Keime, Enterokokken, E.coli

Nährstoffzufuhr derzeit: Momentan besteht ein Mangel an Eiweissen, Fetten, Vitaminen, Spuren – und Mengenelementen.

Trotz Wurmbefall war das Pferd anfangs leicht adipös. Es wurde bis zum Erreichen des Zielgewichtes auf eine kohlenhydratarme Fütterung geachtet. Eine Darmsanierung folgte einer medikamentösen Behandlung.

Auch in der Haltung wurde einiges verändert. Von Kotwasser war keine Spur mehr.

Nach der Fütterungsumstellung:


Zudem wurde in der Fütterung auf den Muskelaufbau Wert gelegt. Nach wenigen Monaten entwickelte sich der Wallach
zu einem muskulösen Sportpferd, welcher auf seinem ersten Turnier gleich unter den Erstplatzierten war.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg mit diesem gelassenen Sport- Freiberger.

zum Kontakt

Kontaktdaten

Sie können mich per Telefon oder Email erreichen.

Wenn ich nicht sofort antworten kann, bitte hinterlassen Sie mir ein Nachricht und ich werde mich sobald wie möglich zurück melden.


Adresse

Rietwisstrasse 3
8634 Hombrechtikon

Schweiz


Wichtige Kundeninformation